Wir senken die Preise Wir senken die Preise Wir senken die Preise
  • Sie befinden sich:
  • Home >
  • Erdgas

Erdgas - die wirtschaftliche und umweltfreundliche Alternative

Blumen im Heimatmuseum

Erdgas bietet als natürlicher Energieträger viele Vorteile. Es ist wirtschaftlich, ökologisch und vielseitig. Gleichzeitig schont der Einsatz von Erdgas die Umwelt – und ermöglicht höchsten Sicherheitsstandard.

Die meisten Wohnungen in Deutschland werden mit Erdgas beheizt. Die Vorteile sprechen für sich: Gas sorgt für eine hohe Energieeffizienz und schont damit Ihren Geldbeutel.

Ihre Empfehlung lohnt sich

Ihre Freunde oder Bekannten sind noch keine Kunden bei den Stadtwerken Greven? Empfehlen Sie unseren Erdgas-Tarif  greven:10000) oder greven:10000plus) weiter und freuen Sie sich über einen Gutschein für unseren Energiespar-Shop. Die modernen Produkte wie Heizungsthermostate helfen Ihnen nicht nur Geld zu sparen, sondern auch klimaschädliche Treibhausgase zu senken.
Weitere Informationen sind im Flyer: Strom- und Gastarife, die zu Ihrem Leben passen.



Erdgas ist vielseitig

Erdgas eignet sich nicht nur zum Heizen. Auch bei der Warmwasseraufbereitung hat es sich bewährt. Und Kochen mit Gas bietet auch einige Vorteile. So bevorzugen Kochprofis Gasherde.

Erdgas ist platzsparend

Eine Erdgasheizung braucht wenig Platz. Der obligatorische Heizungskeller wird häufig überflüssig. Außerdem brauchen Sie keinen Raum mehr, um Brennstoff zu lagern.

Die Gasthermen passen in Badezimmer, Wohnungsflure oder kleine Nischen. Es gibt sogar Modelle, die sich problemlos in die Küchenzeile einbauen lassen. Eine Erdgasheizung können Sie auch nachträglich einbauen und Gasleitungen lassen sich fast überall im Haus verlegen.

Erdgas ist umweltfreundlich

Erdgas enthält unter den fossilen Brennstoffen den geringsten Anteil von Kohlenstoff. Bei der Verbrennung von Gas gelangen vergleichsweise geringe Mengen des klimaschädlichen Kohlendioxids in die Atmosphäre.

Für den Einsatz von umweltfreundlichen Gas-Brennwertanlagen gibt es zudem zahlreiche Förderprogramme. Besonders umweltfreundlich ist die Kombination von Erdgasheizung und Warmwasser-Kollektoren. So können Sie Ihr warmes Wasser mit Sonnenenergie aufbereiten.

Erdgas ist sicher

Die nicht sichtbaren Gasleitungen, die das Gas bis vor die Haustür leiten, überprüfen die Gasversorger regelmäßig.

Zudem unterliegt die Produktion von Gasgeräten strengsten Sicherheitsvorkehrungen. Die Geräte müssen erst umfangreiche Prüfungen überstehen, bevor sie auf den Markt kommen. Ein deutscher Sicherheitsstandard ist beispielsweise die automatische Zündsicherung: ohne Flamme kein Gas.

Den scharfen Geruch, den wir von Gas kennen, mischen die Versorgungsunternehmen bei, damit auch kleinste Gasmengen sofort auffallen. Von Natur aus ist Erdgas völlig geruchlos.

  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Service
  • Bäder
  • Verkehr
  • Über uns