Völkerball Greven

 

  • Sie befinden sich:
  • Home >
  • Strom

5.050ster Badegast im Freibad Schöneflieth

(vom 29.05.2017)

Ins Freibad Schöneflieth kommt sie schon so lange, wie das Bad überhaupt besteht: Seit 50 Jahren nämlich. So gesehen traf der Zufall genau die Richtige: Anneliese Fröhling ist der 5.050ste Badegast dieser Freibadsaison und bekam jetzt vom Fachangestellten für Bäderbetriebe, Matthias Börnemann, als Dankeschön ein großes Badetuch der Grevener Bäder überreicht.

Matthias Börnemann und Anneliese Fröhling

Anneliese Fröhling (72) besucht, wenn es sich einrichten lässt, jeden Tag das Freibad und schwimmt dort ihre Bahnen: 1.000 Meter sind es jeden Tag. Im Freibad Schöneflieth fühlt sie sich wohl: „Das Bad ist sehr gepflegt, großzügig angelegt und im Laufe der Jahre ständig verschönert worden.“  Der größte Pluspunkt sind für die fitte Seniorin aber die Freibad-Mitarbeiter: „Sie sind alle sehr nett, hilfsbereit und engagiert.“

Anneliese Fröhling hat in der alten Badeanstalt Schwimmen gelernt („da war ich sechs Jahre alt“) und den Spaß am Sport und am nassen Element nicht verloren. Für diesen Sommer hat sie sich vorgenommen, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben – zum 44. Mal. „Dafür kann ich natürlich im Freibad prima trainieren“, sagt sie – und macht sich auf den Weg für ihr heutiges Pensum von 1.000 Metern…

zurück
  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Service
  • Bäder
  • Verkehr
  • Über uns