Blick über Greven

 

  • Sie befinden sich:
  • Home >

Stadtwerke fördern Wasserspender im Augustinianum

(vom 22.04.2015)

Frisches Grevener Wasser und das kostenlos: Darüber freuen sich jetzt alle, die die neue Mensa des Gymnasiums Augustinianum besuchen. Die Stadtwerke Greven haben der Schule einen Wasserspender gestiftet.

Wasserspender von den Stadtwerken Greven 

Frisches Grevener Wasser und das kostenlos: Darüber freuen sich jetzt alle, die die neue Mensa des Gymnasiums Augustinianum besuchen. Die Stadtwerke Greven haben der Schule einen Wasserspender gestiftet, der stellvertretende Schulleiter August Schafstedde, Stadtwerke-Wassermeister Jörg Bürgin und Johannes Engbruch aus der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke trafen sich jetzt in der Mensa, um das Wasser zu probieren.

Wasserspender
Zum Wohl!: Jörg Bürgin, Johannes Engbruch und August Schafstedde (v. l.)

„Schmeckt ausgezeichnet“ 

... lautete das Fazit. Der Wasserspender liefert auf Knopfdruck Grevener Wasser, entweder mit oder ohne Kohlensäure und erfreut sich bereits jetzt großer Beliebtheit.
August Schafstedde erläuterte den Stadtwerke-Mitarbeitern die Rolle der Mensa als zentralen Ort in der Schule und bedankte sich für das Engagement des Grevener Wasserversorgers.

zurück
  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Service
  • Bäder
  • Verkehr
  • Über uns