Blick über Greven

 

  • Sie befinden sich:
  • Home >

TSM-zertifizierter Betrieb

(vom 26.07.2017)

Sicherheit steht an erster Stelle, wenn die Mitarbeiter der Stadtwerke Greven am Strom-, Wasser- und Gasnetz arbeiten. Das hat das Unternehmen jetzt auch schriftlich: Experten von zwei Fachverbänden haben die Stadtwerke intensiv überprüft und das Zertifikat im Technischen Sicherheitsmanagement vergeben. Hansjörg Sander, Vorsitzender der DVGW-Landesgruppe NRW, übergab die entsprechende Urkunde jetzt an Simon Werning von den Stadtwerken Greven.

„Die Zertifizierung bestätigt: Wir arbeiten mit den höchsten Sicherheitsstandards“, erklärt Simon Werning, Fachbereichsleiter Anlagen und Netze bei den Stadtwerken, die Bedeutung der Prüfung. An mehreren Tagen schauten sich die Experten im Unternehmen um und nahmen vor allem die Arbeitsabläufe und die Organisation in den Blick. „Wenn unsere Monteure etwa am Stromnetz arbeiten, dann geschieht das in genau festgelegten Schritten“, erklärt Werning. „Welches Werkzeug darf wo eingesetzt werden, wann müssen mindestens zwei Mitarbeiter vor Ort sein, wie müssen die Arbeitsschritte protokolliert werden - das alles ist von uns genau vorgeschrieben, natürlich in Übereinstimmung mit den Vorgaben der Fachverbände.“ Diese Festlegungen stehen im Mittelpunkt einer Zertifizierung. „Da geht es in erster Linie um Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz“, so Simon Werning. Letztlich kommen sichere und zertifizierte Arbeitsabläufe auch den Kunden zugute.

„Wir schauen immer selbst genau hin und prüfen: Wo können wir noch besser werden“, sagt Werning. „Aber eine externe Überprüfung gibt immer eine zusätzliche Sicherheit.“ Die Prüfer, die die Zertifizierung vornehmen, kennen die technische Seite von Energie- und Wasserversorgern aus der Praxis. Sie sind in entsprechenden Unternehmen zu Hause und werden für ihre Prüfertätigkeit speziell ausgebildet.  Werning: „Insofern ist die Überprüfung praxisnah.“

Die Zertifizierung im Bereich Technisches Sicherheitsmanagement ist fünf Jahre gültig. Nach zweieinhalb Jahren wird eine Zwischenüberprüfung vorgenommen. Durchgeführt wurde die Zertifizierung von den Fachverbänden DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfachs) und VDE/FNN (Forum Netztechnik/Netzbetrieb im Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik).

Mitarbeiter der Stadtwerke Greven freuen sich über das Zertifikat
zurück
  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Service
  • Bäder
  • Verkehr
  • Über uns