Blick über Greven

 

  • Sie befinden sich:
  • Home >
  • Über uns

Info-Archiv

07.12.2017

Kerzenschwimmen im Hallenbad

Kerzenschwimmen im Grevener Hallenbad, das gehört zum Advent wie Spekulatius und Glühwein.

05.12.2017

Neue Shirts von den Stadtwerken

Über neue T-Shirts freuen sich jetzt die Mitglieder des Musikzuges Husaren Blau-Weiß Greven. Den einheitlichen Look in den Vereinsfarben haben die Stadtwerke Greven möglich gemacht, die die T-Shirts im Rahmen des Sponsorings gestiftet haben.

16.11.2017

Kunden werden ab Montag, 20. November, befragt

Wenn in den nächsten Tagen das Telefon klingelt, könnte es ein Marktforschungsinstitut im Auftrag der Stadtwerke Greven sein.

16.11.2017

Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung

Mitte November beginnt für die Stadtwerke Greven wieder die Zeit der Zählerablesung.

13.11.2017

Renaturierung der Ems

Es ist nur ein Höhenunterschied von einem Meter, aber von ihm hängt alles ab auf der Großbaustelle an der Ems. „Im Vergleich kümmern wir uns um die kleinste Maßnahme“, sagt Jörg Leschnig von den Stadtwerken Greven, „aber eine große Wirkung.“

20.10.2017

Gewinner Fotowettbewerb „Eine Ente geht auf Reisen“

So eine Quietsche-Ente kommt ganz schön herum. Vancouver, Tokyo, das Nordkap, Südafrika, Berlin und Bochum: Es scheint kaum einen Ort zu geben, an dem die Ente Fridolin in diesem Sommer nicht den Schnabel in die Sonne gereckt hat. Und weil Fridolin sich gerne in Szene setzt, gibt es davon auch viele schöne Bilder…

22.09.2017

Kursangebote im Hallenbad - Nur noch wenige Plätze frei

Mit dem Start in die Hallenbadsaison haben nun auch wieder die Schwimmkurse im Hallenbad begonnen. In einigen Kursangeboten gibt es noch freie Plätze.

30.08.2017

Keine persönlichen Daten am Telefon weitergeben

Die Stadtwerken Greven warnen vor aggressiven Telefonanrufen, mit denen Kunden unter Druck gesetzt und zum Eingehen von neuen Stromverträgen mit Fremdanbietern gedrängt werden.

30.08.2017

Ein Wochenende mit dem E-Up

„Das ist ein angenehmes, entspanntes Fahren: Daran könnte man sich gewöhnen!“ Johannes Mund ist noch ganz angetan vom Wochenende mit dem E-Auto der Stadtwerke Greven.

07.08.2017

Informationen Grevener Trinkwasser

Wenn es um das Grevener Trinkwasser geht, nehmen wir es besonders genau. Regelmäßige Analysen bescheinigen dem Wasser, das vom Wasserwerk in Wentrup in das Grevener Netz fließt, stets aufs Neue eine sehr gute Qualität, die alle Grenzwerte bei weitem unterschreitet. Darauf ist man im Wasserwerk und bei den Stadtwerken Greven stolz – mit Recht.

01.08.2017

Ausbildung bei den Stadtwerken

Für die Fußballmannschaft sind sie so gut wie gesetzt: Innenverteidiger bei den zweiten Herren von Borussia Emsdetten, Linksaußen bei den ersten Damen des SV Lengerich, da sind zwei Stammplätze im Team der Stadtwerke sicher. Jasmin Honigmund und Patrick Bleiber sind die neuen Azubis der Stadtwerke Greven und beide sind sportlich unterwegs.

26.07.2017

TSM-zertifizierter Betrieb

Sicherheit steht an erster Stelle, wenn die Mitarbeiter der Stadtwerke Greven am Strom-, Wasser- und Gasnetz arbeiten. Das hat das Unternehmen jetzt auch schriftlich: Experten von zwei Fachverbänden haben die Stadtwerke intensiv überprüft und das Zertifikat im Technischen Sicherheitsmanagement vergeben. Hansjörg Sander, Vorsitzender der DVGW-Landesgruppe NRW, übergab die entsprechende Urkunde jetzt an Simon Werning von den Stadtwerken Greven.

06.07.2017

25 Jahre bei den Stadtwerken Greven

Ohne ihre Arbeit ginge es auf Baustellen planlos zu. Das darf man wörtlich nehmen, denn Sabine Rademacher sorgt bei den Stadtwerken Greven dafür, dass jede Leitung, jeder Hausanschluss und jedes Kabel ordentlich verzeichnet ist.

03.07.2017

Wasser für Dampflok

So einen Kunden haben die Stadtwerke Greven nicht alle Tage: 25.000 Liter Wasser innerhalb von einer knappen halben Stunde liefern, und das bitte einmal morgens und einmal abends – kein Problem für den Grevener Wasserversorger.

21.06.2017

Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni

Wenn morgens früh der erste Weg zur Kaffeemaschine führt und abends vor dem Schlafengehen der Zahnputzbecher gefüllt wird, dann muss sich niemand in Greven (oder an einem anderen Ort hierzulande) Gedanken über das Wasser machen. Es fließt selbstverständlich aus dem Hahn und hat dabei unter Umständen schon mehrere Kilometer an Wegstrecke zurückgelegt.

19.06.2017

Individuelles Schwimmtraining für Erwachsene

Sie möchten ein ganz persönliches Schwimmtraining erleben und unter Anleitung einer kompetenten Leitung Ihren Schwimmstil verbessern oder eine neue Schwimmtechnik erlernen?

01.06.2017

Fotowettbewerb mit Stadtwerke-Ente

Fridolin unter dem Eiffelturm, vor dem Brandenburger Tor, am Nordsee-Strand: Das fröhliche Quietsche-Entchen ist ein reiselustiger Geselle und lässt sich gerne fotografieren. Wer in den kommenden Wochen ein besonders schönes Urlaubsfoto von der Ente schießt, kann ganz vorne landen bei einem Fotowettbewerb, zu dem jetzt die Stadtwerke Greven aufrufen. Gesucht sind nette, kreative, witzige Bilder unter dem Motto: Eine Ente geht auf Reisen.

29.05.2017

5.050ster Badegast im Freibad Schöneflieth

Ins Freibad Schöneflieth kommt sie schon so lange, wie das Bad überhaupt besteht: Seit 50 Jahren nämlich. So gesehen traf der Zufall genau die Richtige: Anneliese Fröhling ist der 5.050ste Badegast dieser Freibadsaison und bekam jetzt vom Fachangestellten für Bäderbetriebe, Matthias Börnemann, als Dankeschön ein großes Badetuch der Grevener Bäder überreicht.

22.05.2017

Unser Treuebuch - bei den Stadtwerken erhältlich

Die 5. Auflage des Treuebuchs ist da! Die Stadtwerke Greven und viele Grevener Unternehmen und Institutionen haben für Sie als Kunden der Stadtwerke ein Treuebuch herausgegeben – mit Gutscheinen für Rabatte, Gratiszugaben und Vorteilsangebote.

11.05.2017

Konzessionsvertrag verlängert

Die Stadtwerke Greven betreiben auch in den kommenden Jahren das Grevener Strom- und Gasnetz. Der Rat der Stadt Greven hat die Konzessionen erneut an die Stadtwerke vergeben.

24.04.2017

Freibad Schöneflieth öffnet am 2. Mai

Die Becken sind gefüllt, die Liegewiese gemäht und der Sand auf dem Spielplatz ist frisch geharkt: Das Freibad meldet „Alles klar“ für die neue Saison. Am Dienstag, 2. Mai, beginnt der Freiluftbadespaß an der Schöneflieth, pünktlich um 6 Uhr – das freut nicht nur alle Frühschwimmer…

21.04.2017

Leistungsfähiges Stromnetz

Es ist ein Langzeitprojekt, dass die Stadtwerke Greven Schritt für Schritt umsetzen: Der Abbau von Freileitungen in den Außenbezirken der Stadt.

10.04.2017

Erdgastankstelle in Greven wird bis Herbst 2018 betrieben

Die Stadtwerke Greven werden den Betrieb der Erdgastankstelle an der Saerbecker Straße zum 30. September 2018 einstellen.

04.04.2017

E-Bikes für Stadtfahrten

Flott und klimaneutral unterwegs in der Stadt: Das sind jetzt die Mitarbeiter der Stadtwerke Greven und des Grevener Rathauses.

22.02.2017

Stadtwerke Greven sind Top-Lokalversorger

Faires Angebot beim Preis und Service,  Engagement für die Region, zukunftsorientiertes Umweltbewusstsein: Das zeichnet die Stadtwerke Greven aus. Erneut hat der Grevener Energieversorger mit diesen Qualitätsmerkmalen die Auszeichnung „TOP-Lokalversorger“ in den Kategorien Strom und Gas gewonnen – zum neunten Mal in Folge übrigens.

27.01.2017

Wechsel der Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler

24.01.2017

Klimazähler

Wie groß das Engagement der Stadtwerke Greven für den Klimaschutz ist, lässt sich jetzt bis auf die dritte Stelle hinter dem Komma überprüfen: Wer den Internetauftritt des Unternehmens besucht, findet dort seit neuestem den Klimazähler.

16.01.2017

AquaGYM - Konditionelle Wassergymnastik im Hallenbad

Nur noch wenige Plätze frei

09.01.2017

Neue Wege für Kunden der Stadtwerke

Wenn im Januar die Jahresrechnungen an die Kunden verschickt werden, bieten die Stadtwerke Greven einen neuen, zusätzlichen Service an: Eine Woche vor dem Versand der detaillierten Rechnung steht sie bereits im Internet-Kundenportal der Stadtwerke zur Ansicht bereit.

04.01.2017

Neue Fahrpläne ab dem 9. Januar

Die neuen Fahrpläne sind da! Zum Jahresfahrplanwechsel der Verkehrsgemeinschaft Münsterland am 9. Januar 2017 werden auch in Greven die Fahrpläne für den Busverkehr erneuert.

02.01.2017

Kurse im Hallenbad

Mit einem deutlich ausgeweiteten Angebot an Schwimmkursen gehen die Grevener Bäder in das neue Jahr. Wassergewöhnung und Eltern-Kind-Schwimmen werden jetzt ergänzt von einer umfangreichen Palette, die erstmals auch besondere Angebote für Senioren enthält. Weitere Schwerpunkte sind das gesundheitsorientierte Schwimmen, kompakte Kurse für Kinder während der Ferien und die nach Lernerfolg abgestufte Schwimmschule. Die neuen Kurse starten während der Hallenbadsaison.

02.01.2017

Das Gesicht der Stadtwerke

Sie war das freundliche Gesicht am Empfang und die nette Stimme vom Telefon. Sie begrüßte die Besucher an der Saerbecker Straße, half ihnen persönlich weiter oder vermittelte den richtigen Gesprächspartner. Sie verkaufte Gutscheine, Freibadtickets oder Kohlensäurepatronen für den Wassersprudler. Die Stadtwerke? Das war für viele Grevener Brigitte Gieseler. Nun geht sie zum Jahresende in den Ruhestand.

22.12.2016

E-Mobilität

In Sachen E-Mobilität gehen die Stadtwerke Greven weiter mit gutem Beispiel voran. Nach der Inbetriebnahme von zwei Elektroladestationen am Rathaus und am Unternehmenssitz an der Saerbecker Straße verstärken die Stadtwerke ihren Fuhrpark jetzt mit zwei Elektroautos.

08.12.2016

Neue Erdgas-Hochdruckleitung

Gerade mal 125 Meter lang ist das Teilstück des Hochdruckgasnetzes,  das die Stadtwerke Greven an der Schöneflieth im Augenblick sanieren. Und doch ist es keine alltägliche Baustelle, die hier auf beiden Emsufern eingerichtet ist. Als eines der ersten Versorgungsunternehmen in der Region verbauen die Stadtwerke nämlich eine Leitung aus Spezialkunststoff, die an dieser Stelle die alte Stahlleitung ersetzt. „Damit gehen wir den Weg der Innovation“, erklärt Jörg Leschnig, Anlagenverantwortlicher Gas- und Wasserversorgung.

16.11.2016

Zählerablesungen für die Jahresendabrechnungen

Nur noch wenige Wochen bis zum Jahresende. Das bedeutet für die Stadtwerke Greven: Die jährliche Ablesung der Zähler steht an. In diesem Jahr beginnt die Ableseperiode am Freitag, 18. November. Bis Weihnachten werden die Zählerstände von Strom, Gas, Wasser und Wärme erfasst, um mit diesen Daten die Jahresabrechnungen zu erstellen.

15.11.2016

Jubiläum der Kooperation Landwirtschaft/Wasserwirtschaft

Seit 25 Jahren bewährt sie sich und ist mit dafür verantwortlich, dass das Grevener Trinkwasser eine hohe Qualität hat und in Analysen stets hervorragend abschneidet: Die Kooperation zwischen Landwirten und den Stadtwerken Greven.

28.10.2016

Show, Spiel und Spaß - Energiewende macht Schule

Stadtwerke Greven präsentieren interaktives Lernerlebnis an der Gesamtschule Greven.

05.10.2016

Ladestation für Elektro-Autos

Die Zukunft der Mobilität hat auch in Greven begonnen. Bürgermeister Peter Vennemeyer und Andrea Lüke, Geschäftsführerin der Stadtwerke Greven, nahmen jetzt die erste von zwei Ladestationen für Elektro-Autos am Rathaus in Betrieb. Die zweite Station ist auf dem Kundenparkplatz der Stadtwerke an der Saerbecker Straße eingerichtet. E-Auto-Besitzer können künftig bequem an beiden Orten ihre Elektrofahrzeuge aufladen.

05.10.2016

Trainingsanzüge für die Handballfreunde

Wenn’s um Fußball geht, haben es die Handballer der C-Jugend der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 drauf: Sie holten sich den ersten Platz in ihrer Gruppe (Jugendmannschaften) beim großen Fußball-EM-Tippspiel des Kesselhauses.

27.09.2016

Gemeinsame Radtour für die Aktion Stadtradeln

Unterwegs für die Grevener CO2-Bilanz sind im September einmal mehr Mitarbeiter der Stadtwerke Greven, die bei der Aktion Stadtradeln mitmachen.

19.09.2016

Bunte Stationen in Greven

Sie sind bunte Hingucker: Die Trafostationen und Gasreglerschränke der Stadtwerke Greven, die seit dem vergangenen Jahr von Graffitikünstler Maximilian Ziegner und Malermeister Andreas Holle farbenfroh gestaltet wurden.

15.08.2016

Drei neue Azubis bei den Stadtwerken

Drei neue Azubis haben Anfang August ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Greven begonnen: Madita Mersjann, Linda Beckmann und Lucas Lenfert.

11.08.2016

Laptops für das AWO-Kinderhaus in Greven

Das Kinderhaus Greven - die Kita und das Familienzentrum der AWO - freut sich über eine Computerspende der Stadtwerke Greven. Ausgemusterte Notebooks hat Grevens Energie- und Wasserversorger der Einrichtung überlassen.

11.08.2016

Trinkwasserenthärtung in Greven

Der Weg zur Entscheidung hat drei Jahre in Anspruch genommen. Wissenschaftler haben Gutachten erstellt, mehrere Pilotanlagen haben im Wasserwerk den Testbetrieb absolviert, Daten mussten ausgewertet werden. Auf dieser Grundlage hat sich der Aufsichtsrat der Stadtwerke Greven in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag gegen den Bau einer zentralen Wasserenthärtung im Wasserwerk in Wentrup entschieden.

26.07.2016

Sieger des EM-Gewinnspiels steht fest

Die Anmeldung für das Online-Kundenportal der Stadtwerke Greven hat sich während der Fußball-EM ganz besonders gelohnt: Unter allen Neu-Anmeldern haben die Stadtwerke ein Trikot der deutschen Fußballnationalmannschaft verlost.

06.07.2016

Gesundheitsmanagement bei den Stadtwerken

Die Stadtwerke Greven verstärken ihr Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der Energie- und Wasserversorger hat jetzt eine Vereinbarung mit dem Unternehmensservice der Caritas über Beratungs- und Hilfsangebote für seine Mitarbeiter abgeschlossen. Damit verfügen die Angestellten der Stadtwerke künftig über einen direkten Draht zu den Experten das Caritasverbandes Emsdetten-Greven-Saerbeck.

06.07.2016

Trockenzeit im Hallenbad

Blaumann statt Badehose und Bikini: Handwerker haben im Augenblick das Sagen im Grevener Hallenbad. Die Sommerpause wird auch in diesem Jahr wieder genutzt, um Sanierungsarbeiten durchzuführen und das Bad optimal auf den Saisonstart vorzubereiten.

05.07.2016

Stadtwerke Greven verteidigen Beach-Soccer-Cup

Am Samstagabend setzte sich die deutsche Nationalmannschaft in einem dramatischen Elfmeterschießen gegen Italien durch. Die Stadtwerke Greven hatten bereits am Vorabend Grund zum Jubeln: Wie im Vorjahr wandert der Beach-Soccer-Pokal an die Saerbecker Straße.

13.06.2016

15.000ter Badegast im Freibad Schöneflieth

Das gute Freibadwetter hat Inga Schubert am vergangenen Freitagnachmittag noch schnell genutzt – damit war sie Badegast Nummer 15.000 in der diesjährigen Saison.

10.06.2016

Gewinnen Sie mit den Stadtwerken Greven ein Deutschland-Trikot

Die Stadtwerke Greven verlosen unter allen Kunden, die sich bis zum EM-Finale am 10. Juli im Kundenportal registrieren, ein Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Für die Registrierung benötigen Sie Ihre Vertragskontonummer und eine Ihrer Zählernummern. Sie finden diese Angaben in Ihrer Jahresrechnung.

03.06.2016

Neue Kurse im Freibad Schöneflieth

Im Freibad Schöneflieth werden folgende neue Kurse angeboten:
Aquapower sowie Rücken- und Kraulschwimmen.

19.05.2016

Unser Freibad ist beheizt

Wenn die Frühschwimmer im Freibad Schöneflieth sich über angenehme Wassertemperaturen freuen und der Badespaß auch bei bewölktem Himmel nicht ins kalte Wasser fällt, dann liegt das an einer technischen Anlage, die der Badegast kaum zu Gesicht bekommt. Zwischen Freibad und Fahrradstation arbeitet das größte Blockheizkraftwerk der Stadtwerke Greven; es sorgt unter anderem dafür, dass das Wasser in den Freibadbecken immer mindestens 24 Grad warm ist.

04.05.2016

Tag der Sonne am 3. Mai

Die Sonne in Grevener Gärten oder auf Balkone haben die Stadtwerke Greven am Dienstag gebracht.

29.03.2016

75 Jahre bei den Stadtwerken

Es gibt wohl kaum einen Meter Freileitung, den sie noch nicht in Augenschein genommen haben. Und den Stromzähler oder Hausanschluss finden sie zielsicher in jedem Haus der Stadt, sei er auch noch so zugestellt. In den Trafostationen und Schaltschränken kennen sie jede Sicherung. Hubert Hidding, Jochem Elferich und Thomas Grund. Die drei Mitarbeiter der Stadtwerke Greven feiern in diesen Tagen ihr Betriebsjubiläum: Jeder ist seit 25 Jahren - im Wortsinn - auf Draht für den Grevener Energieversorger.

 

22.03.2016

Marc Zummbrunn und das Wasser

Wenn morgens die Grevener unter die Dusche hüpfen und anschließend die Kaffeemaschine einschalten, wenn sie am Nachmittag die Blumen gießen oder Wischwasser für den großen Hausputz machen, dann hat das etwas mit Marc Zumbrunn zu tun. Er kümmert sich darum, dass es läuft - das Wasser in Greven.

 

07.03.2016

50. Daheim-Solaranlage installiert

Der Strom ist bei Familie Lorenz neuerdings selbstgemacht. Bei gutem Wetter gibt es Sonnenstrom direkt vom Dach – und wenn die Sonne einmal nicht scheint, springt der Stromspeicher im Keller ein.

25.02.2016

Wechsel der Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler

Im Auftrag der Stadtwerke Greven werden die Mitarbeiter der Firma NZR Service GmbH die Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler austauschen.

 

12.02.2016

Stadtwerke Greven sparen Energie

Energiesparen: Das ist für jeden Energieverbraucher ein Thema. Auch für die Stadtwerke Greven. Und weil das Unternehmen die Dinge systematisch und gründlich angehen wollte, hat der Grevener Energie- und Wasserversorger ein Energiemanagementsystem eingeführt, das den Ansprüchen der ISO-Norm 50001 genügt. Das heißt: Die Stadtwerke Greven sind nun in Sachen Energieeinsparung ISO-zertifiziert, das Prüfsiegel wurde jetzt vergeben.

 

03.02.2016

Hallenbad-Kurse bequem im Internet buchen

Hallenbad-Kurse bequem im Internet buchen

15.01.2016

Unser konstant günstiges Trinkwasser selber aufbereiten

16.12.2015

Versorgungssicherheit steht an erster Stelle

Die ersten Herbststürme waren schon unterwegs, jetzt kommt der Winter allmählich in Sicht. Der eine oder andere mag dabei an Wetterkapriolen wie das Schneechaos 2005 denken – die Stadtwerke Greven bleiben gelassen. Egal ob es stürmt oder schneit: Die Versorgungssicherheit steht für das Unternehmen an erster Stelle.

04.12.2015

Die Sonne als Kraftwerk

Greven zapft die Sonne an: Die Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Stadt haben im vergangenen Jahr Strom für über 4000 Haushalte erzeugt. Genau waren es 14.765.387 Kilowattstunden, die in das Netz eingespeist wurden.

03.12.2015

Titelbild Treuebuch 2016

Das Treuebuch 2016

Druckfrisch erscheint in diesen Tagen die aktuelle Auflage des Treuebuches der Stadtwerke Greven in Kooperation mit vielen Grevener Unternehmen.

01.12.2015

Lichterglanz im Hallenbad

Vorweihnachtlich präsentierte sich das Hallenbad beim traditionellen Kerzenschwimmen am vergangenen Mittwoch. Hunderte von Teelichtern sorgten für stimmungsvolles, warmes Licht, bei dem sich die Badegäste besonders gut entspannen konnten.

18.11.2015

Gas- und Wasserpreise bleiben stabil - Leichte Steigerung bei den Strompreisen

Die Stadtwerke Greven können die in 2015 gesenkten Gaspreise auch für das Jahr 2016 konstant niedrig zu halten. Auch die Wasserpreise bleiben in Greven weiterhin konstant.

18.11.2015

Zähler werden abgelesen

Ab Freitag, 20. November, kontrollieren wir die Zählerstände der Strom, Gas- und Wärmezähler sowie der Wasseruhren. Die so ermittelten Verbrauchsdaten werden für die Jahresabrechnungen benötigt, die ab Januar verschickt werden. Die Ableser, unsere Mitarbeiter und Mitarbeiter eines Dienstleisters, können sich ausweisen. Wir bitten darum, dass die Zähler möglichst gut zugänglich sind.

Um unseren Kunden möglichst große Flexibilität zu geben, bieten wir diese Wege der Zählerablesung an:

28.10.2015

2. Platz beim Stadtwerke-Soccer-Cup

28.10.2015

Kundenbefragung der Stadtwerke Greven

27.10.2015

Stadtwerke Greven aktiv beim LVM-Skyrun in Münster

Es gibt sicher einen bequemeren Weg in das oberste Stockwerk des LVM-Towers in Münster. Aber den Aufzug nehmen, um in das 18. Stockwerk zu gelangen, das kann ja schließlich jeder – und ein besonderes Zeichen für Sportlichkeit ist die Fahrt mit dem Lift auch nicht gerade.

23.09.2015

Stadtradeln 2015: Stadtwerke sind dabei

Mit dem Fahrrad etwas Gutes tun für die CO2-Bilanz: Das steckt hinter der bundesweiten Aktion Stadtradeln, bei der die Stadtwerke Greven auch in diesem Jahr wieder mit dabei sind. Jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer, sei es auf dem Weg zur Arbeit, sei es bei einer gemeinsamen Radtour, macht sich positiv in der CO2-Bilanz der eigenen Stadt bemerkbar.

17.09.2015

LVM-Skyrun in Münster: Stadtwerke Greven sind dabei

Die sportbegeisterten Mitarbeiter der  Stadtwerke Greven wollen es wieder wissen:  Mit gleich drei Teams wird das Unternehmen beim LVM-Skyrun-2015 in Münster Mitte Oktober antreten. Die Strecke, die die Läufer dabei gegen die Uhr zurücklegen, ist nicht ganz alltäglich, denn es gilt, das Treppenhaus des LVM-Towers am münsterschen Koldering zu erlaufen. Das macht 360 Stufen, 18 Stockwerke, 70 Höhenmeter…

08.09.2015

Wohlige Wärme im nächsten Winter für die Grevener

Bei sommerlich-blauem Himmel denkt man nicht unbedingt an den nächsten Winter. Es sei denn, man kümmert sich hauptberuflich um die Gasversorgung in Greven und freut sich über den gelungenen Abschluss einer Investitionsmaßnahme.

03.09.2015

Stadtwerke gestalten Stationen neu

Eine Pappelreihe unter blauem Himmel, das Emsloft, die Emsaue im satten Grün und darüber zwei Hummeln, die sich offensichtlich sehr wohl fühlen in dieser Landschaft: Typisch Greven. Dieses Motiv wird demnächst an vielen Stellen der Stadt zu sehen sein, und zwar auf Trafo- und Gasübergabestationen der Stadtwerke Greven. Die bunten und fröhlichen Graffitis verwandeln die nüchternen Zweckbauten in echte Hingucker.

27.08.2015

Rohrnetzspülung in Greven

Die Stadtwerke Greven weisen auf die Spülung des Wasserversorgungsnetzes hin. Ab Montag, 31. August, steht für vier Wochen die Spülung des Netzes links der Ems auf dem Terminkalender der Stadtwerke. Das Rohrnetz für Trinkwasser wird regelmäßig gereinigt, um Ablagerungen in den Versorgungsleitungen zu entfernen.

25.08.2015

Fahrplanzeiten der Linien 255 und 257 werden angepasst

Die Fa. Weilke und die Grevener Verkehrs GmbH weisen auf kurzfristige Fahrplanänderungen hin. So werden auf der Linie 257 Greven – Westerode – Voßkotten ab Donnerstag, den 27.08. die Fahrplanzeiten am Morgen den Verkehrsverhältnissen angepasst. Die Abfahrtzeiten werden dabei an einigen Haltestellen um bis zu 7 Minuten vorverlegt. Ebenfalls für Donnerstag, den 27.08. ist dies für die Linie 255 Greven – Fuestrup – Bockholt vorgesehen. Die neuen Fahrpläne mit den neuen Abfahrtzeiten werden in den jeweiligen Bussen verteilt.

13.08.2015

25-Jahre bei den Stadtwerken Greven

Christiane Bertels feierte das „silberne“ Betriebsjubiläum.

06.08.2015

Neue Auszubildende bei den Stadtwerken

04.08.2015

Gimbte wird wieder versorgt

Die Störung an der Trinkwasserleitung ist behoben. Der Ortsteil Gimbte wird wieder mit Trinkwasser versorgt.

19.06.2015

Stadtwerke Greven liefern Strom in ganz Deutschland

Ein Drittel des Stromabsatzes der Stadtwerke Greven geht an auswärtige Lieferstellen. Das sind jährlich 50 Millionen Kilowattstunden.

10.06.2015

Stadtwerke sponsern Pokale

Zum fünften Mal wurde das Turnier um das „königliche Spiel“ an der Martin Luther Schule ausgetragen.

02.06.2015

Stadtwerke Greven warnen vor unseriösen Telefonanrufen

Die Stadtwerke warnen Ihre Kunden davor, am Telefon Daten wie die Zählernummer oder die Bankverbindung anzugeben.

12.05.2015

Zwei neue Pedelecs für Greven Marketing

Über zwei neue Pedelecs (E-Bikes) freut sich jetzt die Fahrradstation.

06.05.2015

Die Energiewende vor Ort umsetzen

Als erster Stadtwerke-Kunde verfügt der Reckenfelder Peter Gierse über „daheim Solar“.

27.04.2015

Pluggen Hiärm für die Grevener Grundschulen

Über eine Bücherspende der Stadtwerke Greven freuen sich jetzt die Grevener Grundschulen.

22.04.2015

Stadtwerke fördern Wasserspender im Augustinianum

Frisches Grevener Wasser und das kostenlos: Darüber freuen sich jetzt alle, die die neue Mensa des Gymnasiums Augustinianum besuchen. Die Stadtwerke Greven haben der Schule einen Wasserspender gestiftet.

17.04.2015

Damit Greven in der Nacht leuchtet

Wenn Kalust Günbilek in den Hubsteiger klettert und seinen Arbeitsplatz in einigen Metern Höhe ansteuert, bedeutet das: Hier geht Greven abends wieder ein Licht auf.

16.03.2015

25 Jahre bei den Stadtwerken

Sie ist der gute Geist der Grevener Gasversorgung: Freundlich, zuvorkommend, immer mit einem offenen Ohr für die Kollegen und für die Kunden: Monika Pölling. Jetzt feiert sie ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum bei den Stadtwerken Greven.

04.03.2015

Zum 7. Mal in Folge TOP-Lokalversorger

Das liest man gerne an der Saerbecker Straße: „Ausgezeichnete Ergebnisse in den Bereichen Umwelt, Regionales Engagement und Service-Qualität“ bescheinigen Experten den Stadtwerken Greven.

27.02.2015

Nach 26 Jahren in den Ruhestand

Nach 26 Jahren im Dienst des Grevener Energie- und Wasserversorgers ist Werner Jarvers in den Ruhestand gegangen. Am Freitag, 27. Februar, haben ihn die Stadtwerke-Geschäftsführung mit Andrea Lüke an der Spitze, die Kollegen und der Betriebsrat aus dem aktiven Arbeitsleben verabschiedet.

11.02.2015

Gemeinsam die Energiewende umsetzen - mit daheim solar

"Tagsüber der Sonne entgegenlaufen, zuhause die Energie speichern – so smart ist Greven!" Unter diesem Motto bieten die Stadtwerke Greven ihr neues Produkt daheim Solar an.

04.02.2015

Neuer Fahrplan der Linie 250

Seit Mittwoch, 07.01.2015, gilt auf der Linie 250 ein neuer Fahrplan. Die Fahrpläne liegen an den bekannten Stellen aus.

21.01.2015

Heizen mit Erdgas

Nach 52 Jahren ununterbrochener Arbeit darf man sich auf den Ruhestand freuen. Vor allem, wenn die Nachfolge so problemlos geregelt werden konnte. Der neue Kollege arbeitet ebenfalls zuverlässig, er ist kostengünstiger und gut für die Umwelt. Und er bringt sogar Geld mit.

15.01.2015

Sparen mit Hocheffizienzpumpen

Alte Heizungspumpen können echte Stromfresser sein. Sie treiben den Stromverbrauch in die Höhe und sind alles andere als effizient. Dabei geht es auch anders: Mit Hocheffizienzpumpen. Sie sparen Energie und bares Geld. Die Stadtwerke Greven unterstützen ihre Kunden bei der Umrüstung auf diese moderne Technik.

14.01.2015

Jahresrechnungen der Stadtwerke Greven werden verschickt

„Die Jahresrechnungen der Stadtwerke Greven sind erstellt und werden ab dem 19. Januar 2015 an unsere Kunden verschickt“, informiert Volker Walkenfort, Prokurist bei den Stadtwerken Greven. „Die Verbräuche werden bis zum Jahresende hochgerechnet. Nach diesem Rechnungszyklus wurden auch die neuen Abschläge errechnet.“

  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Service
  • Bäder
  • Verkehr
  • Über uns