Stromkabel

Kunden
werben
Kunden

Eine Empfehlung,
die sich lohnt! 

  • Sie befinden sich:
  • Home >

Neuer Kurs: Schwimmen lernen

(vom 04.09.2018)

Mit der Öffnung des Hallenbades beginnt wieder die neue Saison für die Schwimmkurse der Grevener Bäder. Vom Säuglingsschwimmen bis zum gesundheitsorientierten Rücken- und Kraulschwimmen, vom Training für die verschiedenen Schwimmabzeichen bis zur Wassergymnastik: Für jedes Alter ist etwas dabei im umfangreichen Programm.

Ganz neu ist ein Kursus für Erwachsene, die schwimmen lernen möchten. Dieses Kursangebot richtet sich an alle Schwimmanfänger ab 16 Jahren, die bislang das Schwimmen noch nicht gelernt haben oder sich in tieferen offenen Gewässern noch sehr unsicher fühlen. Der Unterricht wird in einer kleinen Lerngruppe durchgeführt mit maximal sechs Teilnehmern, eine erfahrene Kursleiterin vermittelt die wichtigsten Schwimmbewegungen. Angstfreie und sichere Bewegung im Wasser ist das Ziel. Hier gibt es noch wenige freie Plätze. Das Angebot ist im Kursbuchungsportal der Grevener Bäder unter dem Stichwort SchwimmKURS zu finden.

Weitere freie Plätze gibt es etwa beim Säuglingsschwimmen (AquaMINI, für Säuglinge im Alter von sieben bis zwölf Monaten), beim Kleinkinderschwimmen für Kinder im Alter von einem bis zwei Jahren (Aqua MIDI) und im Kursangebot für Kinder von zwei bis drei Jahren (AquaMAXI). Die Kurse beginnen Mitte September. Auch in den übrigen Kursen für Kinder und Erwachsene gibt es noch freie Plätze, etwa bei den Wassergymnastikkursen AquaMOBIL (Beginn 7.9.) und AquaGYM (Beginn 10.9.). Ein späterer Kurseinstieg (mit reduzierter Teilnahmegebühr) ist möglich. Details und Anmeldung im Kursbuchungsportal auf der Internetseite www.stadtwerke-greven.de, dort im Menü Bäder auf das Untermenü Kurse klicken.

zurück