Landschaft mit Fluss
  • Sie befinden sich:
  • Home >
  • Über uns

Hundeschwimmen im Freibad Schöneflieth

(vom 24.09.2019)

So sieht ein gelungener Badetag aus: Am Himmel kein Wölkchen, eine leichte Brise weht und in den Becken und auf den Wiesen herrscht reges Treiben. Einziger Unterschied zu einem ganz normalen Öffnungstag während der Freibadsaison: Die Badegäste haben vier Beine…

Zum zweiten Mal fand am vergangenen Sonntag das Hundeschwimmen im Freibad an der Schöneflieth statt. Nach der verregneten Premiere im vergangen Jahr stimmte bei der zweiten Auflage einfach alles. 199 Vierbeiner wurden am Sonntag an der Freibadkasse gezählt und schon am gut belegten Parkplatz konnte man sehen: Im Freibad ist etwas los. Extra für das Hundeschwimmen hatte das Bad nach Saisonende noch einmal geöffnet, das Nichtschwimmerbecken war für die Vierbeiner freigegeben.

Hunde (und Hundebesitzer) kamen voll auf ihre Kosten. Die Vierbeiner stürzten sich mit Begeisterung in die Fluten und veranstalteten mitunter ein regelrechtes Wettschwimmen. Weniger mutige Hundenaturen hielten vielleicht die Pfoten kurz ins Wasser oder trauten sich nur wenige Schwimmzüge hinein in das Becken – fanden es aber trotzdem richtig aufregend. In jedem Fall hatten Herrchen und Frauchen viel Spaß an den sportlichen Aktivitäten ihrer Lieblinge. „Klasse, dass das Freibad diesen Termin für Hundefreunde anbietet“, so die einhellige Meinung der Besucher.

Weitere Aktivitäten ergänzten den Badespaß. So war etwa im Bereich des Volleyballfeldes ein Agility-Parcours aufgebaut. Nach dem Hundeschwimmen geht das Freibad nun endgültig in den Pausenmodus und wird gründlich gereinigt.

Fotos finden Sie in der Bildergalerie.

zurück