Motiv: Jubiläum Lichterkette

Das große Jubiläumsfest.

Seit 125 Jahren dürfen wir Greven mit Strom beliefern, 65 Jahre mit Wasser und 40 Jahre mit Erdgas. Das wollen wir mit Ihnen feiern.

Ein Fest für Grevener

Das ganze Jubiläumsjahr 2019 hindurch 

2019 ist ein besonderes Jahr für Greven: Wir feiern 125 Jahre Strom, 65 Jahre Wasser und 40 Jahre Erdgas. Für uns ein Grund, an die Grevener den ganzen Sommer über viele, viele Geschenke zu verteilen.

Großes Jubiläumsfest, 5. Mai

Beim großen Jubiläumsfest im Freibad wurden die ersten Geschenke verteilt:
Trinkwassersprudler bei der Schätzaktion: Reiseente Fridolin

Wie viele Fridoline stecken in der Glasbox?

Kunden der Stadtwerke Greven

Gewerbe-Kunden bekamen einen Trinkwassersprudler für ihre Mitarbeiter:

Prickelndes Grevener Trinkwasser

Auch die Besucher bekamen einen Trinkwassersprudler als Geschenk:

Überraschung!

Historie – die Meilensteine in Greven. 

1894

Carl Simons und Ignaz Biederlack gründen die „Grevener-Elektrizitäts-Gesellschaft mbH“. 1895 wurden die ersten Straßen mit Strom beleuchtet. 1913 wird die Gesellschaft von der Gemeinde Greven übernommen.

1894 SWGreven historisch
Foto: Stadtarchiv Greven
1954 SWGreven Wasserpumpe

1954

Nach zwei Jahren Bauzeit wird’s endlich nass: Am 1. Juni ging das Wasserwerk Greven ans Netz. Der besonderen Geologie unserer schönen Region verdanken wir die Reinheit und Qualität unseres wertvollen Trinkwassers.

1979

Sauber und zukunftsorientiert: Jetzt gibt’s auch Erdgas in Greven. Die Stadtwerke haben die öffentliche Versorgung immer weiter ausgebaut und mit dem Erdgasnetz einen großen Schritt in die Zukunft gemacht.

1979 SWGreven Erdgasnetz