Stadtwerke Mitarbeiter

Selber
machen.

Mit dem Online-Kundenportal

Suche

Hallo, wie dürfen wir Ihnen helfen? 

Schnell finden, was andere oft suchen:

  • Karriere
  • Glasfaser
  • Zählerstand mitteilen
  • Abschlag ändern
  • Umzug An- & Abmeldung
  • Terminservice

Bürger-Photovoltaik-Anlage

Legende Aktuelle Anlagedaten
kWh gestern: 0.0
kWh gesamt: 169042
CO2 gespart: 100749 kg

Geld verdienen mit der Sonne

Die Bürger-Photovoltaik-Anlage wurde von Bürgern der Stadt Greven ins Leben gerufen. Sie bietet allen Grevenern, die sich für die Umwelt engagieren möchten, die Chance, damit Geld zu verdienen: Die Bürger beteiligen sich über ein Darlehen an der Finanzierung der Anlage und gewinnen gleich doppelt – durch eine umweltschonende Energiegewinnung und eine attraktive Rendite.

Historie

Bei der „Woche der Sonne“ im April 2008 hatten Bürger und Stadtwerke die Idee, eine Bürger-Photovoltaik-Anlage zu entwickeln. Die Stadtwerke haben die Projektsteuerung und wirtschaftliche Verantwortung übernommen.

„Als lokaler Energieversorger haben wir die technische und kaufmännische Fachkompetenz bewiesen, dieses Projekt zu führen. Wir nehmen damit unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt und dem Schutz unseres Klimas wahr. Gemeinsam mit unseren Kunden können wir so ein Stück Lebensqualität für Greven sichern“, sagt Volker Walkenfort, kaufmännischer Prokurist der Stadtwerke Greven.

Die Daten der Bürger-PV-Anlage in Greven:

Bürger PV
Standort Dach der Marien-Hauptschule
Anlagengröße: 225 m2 (172 Solarmodule)
Leistung: 30,1 kWp
Stromerzeugung: ca. 24.500 kWh pro Jahr
CO2-Minderung: 248 Tonnen in 20 Jahren
Investitionskosten: 114.462,41 Euro
Rendite: 4 % p. a.

Ertragsdaten

Über den folgenden Link erhalten Sie tagesaktuell sämtliche Leistungsdaten der Stadtwerke Greven PV-Anlage: